Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

SPORT/Lampard gegen Terry: Chelsea-Legenden im Duell um den Aufstieg

LONDON (dpa-AFX) - Als Spieler des FC Chelsea sammelten Frank Lampard und John Terry 13 Jahre lang gemeinsam Titel. Zusammen holten sie drei englische Fußball-Meisterschaften, viermal den FA Cup und zweimal den Ligapokal, obendrein die Champions League und die Europa League. Am Montag treffen die befreundeten Chelsea-Legenden, die auch Seite an...

Steinmeier reist mit Wirtschaftsdelegation nach Usbekistan

BERLIN/TASCHKENT (dpa-AFX) - Begleitet von einer Wirtschaftsdelegation reist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier an diesem Montag zu einem Staatsbesuch nach Usbekistan. Er will mit der zweitägigen Reise ein Zeichen der Unterstützung für den 2016 ins Amt gekommenen Staatspräsidenten Schawkat Mirsijojew setzen. Dieser hat in dem zuvor streng...

Irak will im Streit zwischen Iran und den USA vermitteln

BAGDAD (dpa-AFX) - In der Krise zwischen dem Iran und den USA hat sich der Irak als Vermittler angeboten. Sein Land werde eine entscheidende Rolle spielen, um die Spannungen zwischen Teheran und Washington zu reduzieren, sagte Iraks Parlamentspräsident Mohammed al-Halbussi am Sonntag nach einem Treffen mit Irans Außenminister Mohammed Dschawad...

Thyssenkrupp-Aktie: Aufzug nach oben dringend benötigt

Nach gescheiterter Stahlfusion und miesen Zahlen steht Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff im Kreuzfeuer. Er verspricht eine bessere zweite Jahreshälfte - und beglückt Großaktionäre mit ihrem Lieblingsprojekt. Von Stephan Bauer, Euro am Sonntag

Neue Verhandlungsrunde über Venezuela-Krise in Norwegen geplant

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Im Ringen um eine Lösung der politischen Krise in Venezuela hat Norwegen eine neue Verhandlungsrunde zwischen Vertretern der Regierung und der Opposition angekündigt. Beide Seiten sollen demnach diese Woche in der Hauptstadt Oslo zusammentreffen, teilte das Außenministerium am späten Samstagabend mit. Eine Sprecherin lehnte...

Nach Münchner Pokalsieg: FC Bayern trifft im Supercup auf Dortmund

BERLIN (dpa-AFX) - Borussia Dortmund bestreitet zum Auftakt der kommenden Saison das Spiel um den Supercup gegen den FC Bayern München. Denn durch den Double-Sieg der Münchner steht automatisch dem Vizemeister und nicht dem unterlegenen Pokalfinalisten RB Leipzig das Recht zu, am 3. oder 4. August den deutschen Meister herauszufordern.

Europawahl: In vielen Ländern zeichnet sich höhere Beteiligung ab

BUDAPEST/BRATISLAVA/BUKAREST (dpa-AFX) - In Ungarn und der Slowakei ist die Beteiligung an der Europawahl am Sonntag in den ersten Stunden höher ausgefallen als bei jeder bisherigen Europawahl in diesen Ländern. Auch in mehreren anderen EU-Staaten lag die Zahl der Wähler nach ersten Angaben oder Schätzungen über der vor fünf Jahren.

Erste Angaben: Wahlbeteiligung in Frankreich leicht höher als 2014

PARIS/ROM (dpa-AFX) - In Frankreich ist die Beteiligung an der Europawahl am Sonntag nach ersten Angaben des Innenministeriums im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren gestiegen. Bis zum Mittag (12.00 Uhr) gaben rund 19,27 Prozent der Wahlberechtigten im französischen Staatsgebiet in Europa ihre Stimme ab, wie das Ministerium auf Twitter bekannt gab.

Iran droht nach Zwischenfällen: 'Wer Wind sät, wird Sturm ernten'

TEHERAN (dpa-AFX) - In der Krise am Golf hat der iranische Sicherheitsrat (SNSC) den Ton gegenüber seinen Nachbarstaaten verschärft. "Ein Land im Süden des Persischen Golfs hat in einem Schreiben an die UN behauptet, dass der Iran eine Bedrohung für den internationalen Frieden und die Stabilität des globalen Ölexports sei", sagte SNSC-Sprecher...

Tusk erwartet keine radikalen Veränderungen im neuen Europaparlament

SOPOT (dpa-AFX) - EU-Ratspräsident Donald Tusk geht bei der Europawahl nicht von einem grundlegenden Erstarken antieuropäischer Kräfte im EU-Parlament aus. "Es wird viele neue Gesichter geben. Aber wenn es um dieses grundlegende Verhältnis geht zwischen antieuropäischen Politikern und proeuropäischen Politikern, wird es mehr oder weniger so...

USA lassen mehr als zwei Millionen Dollar teure Novartis-Gentherapie zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Medikamentenbehörde FDA hat ein Gentherapie-Mittel zugelassen, das mehr als zwei Millionen Dollar kostet. Das Medikament namens Zolgensma soll zur Behandlung der Erbkrankheit Spinale Muskelatrophie (Muskelschwund) bei Säuglingen und Kleinkindern zur Anwendung kommen. Der Hersteller Novartis teilte mit, eine...

Trend: Wahlbeteiligung auch in Polen und Dänemark höher als 2014

WARSCHAU/KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Auch in Polen und Dänemark zeichnet sich bei der Europawahl eine höhere Wahlbeteiligung ab als vor fünf Jahren.In Polen hatten fünf Stunden nach Öffnung der Wahllokale bis 12.00 Uhr MESZ 14,39 Prozent der Wähler abgestimmt - etwa doppelt so viele wie 2014. Damals hatte die Wahlbeteiligung bis zu dieser Zeit nur...

Erste Angaben: Wahlbeteiligung in Frankreich leicht höher als 2014

PARIS/ROM (dpa-AFX) - In Frankreich ist die Beteiligung an der Europawahl am Sonntag nach ersten Angaben des Innenministeriums im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren gestiegen. Bis zum Mittag (12.00 Uhr) gaben rund 19,26 Prozent der Wahlberechtigten im französischen Staatsgebiet in Europa ihre Stimme ab, wie das Ministerium auf Twitter bekannt gab.

SPD mahnt rasche Entscheidung zu 150 neuen Medizinstudienplätzen an

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Landtags-SPD geht der geplante Ausbau von Medizinstudienplätzen nicht schnell genug voran. Nach Angaben des Wissenschaftsministeriums soll die Entscheidung für ein Konzept zur Einrichtung von 150 neuen Plätzen bis zur Sommerpause fallen. SPD-Gesundheitsexperte Rainer Hinderer kritisierte: "Das dauert uns zu lange.

WDH/Trump: Handelsvereinbarung mit Japan muss bis nach Juli-Wahlen warten

(Im 1. Absatz, 3. Satz, wurde der Vorname Abes berichtigt. Shinzo, nicht Shinzu)TOKIO (dpa-AFX) - Eine umfassende Handelsvereinbarung zwischen den USA und Japan kommt nach Darstellung von US-Präsident Donald Trump in den nächsten Wochen nicht zustande. "Vieles wird bis nach ihren Juli-Wahlen warten, wo ich große...

Presse: Lahm-Firma Sixtus hat finanzielle Probleme

HAUSHAM (dpa-AFX) - Der Pflegeprodukthersteller Sixtus von Ex-Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Sixtus-Anwältin Birgit Baudisch sprach im "Münchner Merkur" von "erheblichen Verlusten", der erforderliche Umsatz sei 2018 nicht erzielt worden."Die Zahlen sind seit vielen Jahren nicht gut, und damit das...

Quelle: www.boerse-online.de



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise